Image

Test- und Pilotanalgen

Bei uns stehen innovative Anlagen entweder im Container oder als Kompaktanlage zur Verfügung. Nach umfangreicher Beratung können Sie so die Anwendung von neuen Technologien ohne Risiko testen. Der Vorteil besteht darin, dass die Anlagen genügend Wasser liefern, um die direkte Auswirkung auf den Produktionsprozess zu bewerten.

Durch den Einsatz unserer Interimslösungen können Sie vor der Investition optimale Betriebspunkte und, dadurch ermöglicht, die exakte Investitionssumme ermitteln. Betriebskosten werden durch Sie selbst bestimmt und somit nicht nur theoretisch vorgerechnet. Auch können Sie unsere MobileUnits für Störungs- oder Servicezwecke einsetzen, wie zum Beispiel bei Wasserknappheit oder bei Reinigung Ihrer Großanlage.

Auch für eine spätere Festinstallation lässt sich so die exakte Anlagengröße ermitteln. Dieses reduziert unnötige Kosten und sichert die ideale Investition für die permanente Installation.

Während der mobilen Phase bezahlen Sie nur den reinen Anlagenbetrieb oder für die produzierten Wassermengen.

Image
Image

Durch MobileUnits von   können Sie ohne Risiko hoch innovative Technologien nutzen. Starten Sie durch, um Ihren Prozess günstiger und effizienter zu gestalten. Auch Ihre Konkurrenz schläft nicht.

Miet- und Leasinganlagen

Wir bieten unsere Anlagen auch zum Mieten oder Leasen an. Der Vorteil: die Leasing-Raten können als Betriebsausgaben steuerlich in voller Höhe geltend gemacht werden. Da Sie nicht Eigentümer sind, taucht das Objekt in Ihrer Bilanz nicht auf - somit steigt die Eigenkapitalquote und die Bilanz wird nicht belastet. Auch der Kreditrahmen bei der Bank muss nicht erhöht werden.

Trotzdem können die neuesten innovativen Anlagen sofort in Ihrem Betrieb genutzt werden. Durch das Nutzen neuester Technologie und die damit verbundenen Einsparungen können Sie so die Leasingraten oder Mietzahlungen sparen.

Sie investieren also in Zukunftstechnologie ohne zusätzliche Belastung des Haushaltes. Besonders dafür geeignet ist unsere Klärschlammtrocknung Der Keiler®, der sich quasi selbst bezahlt durch die Einsparung der Klärschlammentsorgungskosten.

Image
Image

Die Vorteile der mobilen Anlagen von  

  • Kürzerer Engineering-Turnaround als bei Projekten mit Festanlagen
  • Geringere Hürden für Ihre Rechtsabteilung im Hinblick auf Finanzen und Bedingungen
  • Keine langfristige Bindung an Anlagenlösung
  • Ihr Produktionsteam ist bei der Planung von Wartungsaktivitäten flexibel
  • Schnelle Errichtung
  • Minimale Montagearbeiten vor Ort
  • Keine zusätzliche Manpower erforderlich, verfügbar mit Full-Service, Verbrauchsmaterialien, usw.
  • Kein Investitionskapital erforderlich
  • Möglichkeit, die Ausrüstung je nach Bedarf aufzustellen bzw. zu entfernen, dadurch Minimierung ungenutzter Kapazitäten

logo enwat

EnWaT GmbH
Bachstr. 24 - 26
96188 Stettfeld

Telefon: +49 (0) 9522 - 30 434 7-0
E-Mail: info@enwat.de

splash

DVGW 1

EnWaT ist Mitglied im DVGW und präqualifiziert als Unternehmen im Baufach.

© EnWaT GmbH | Alle Rechte vorbehalten